Über Colli


Colli  (Náhuatl) zu deutsch: Vorfahren

In der indianischen Sprache Náhuatl, die bis heute noch in Teilen Mexikos gesprochen wird, bezeichnet colli die Vorfahren. 
Ich bin der festen Überzeugung, dass wir zu großen Teilen das was uns ausmacht unseren Vorfahren zu verdanken haben - wir haben von ihnen geerbt, gelernt und wir bauen auf dem auf was sie uns mitgegeben haben. 

So auch Colli. 

Ich bin mit dem Handwerk der Schneiderei in der frühen Kindheit durch meine Großmutter in Berührung gekommen. Außerdem habe ich als Kind in der Werkstatt meines Großvaters über die großen Maschinen und die faszinierenden Materialien seines Schuhmacherbetriebs gestaunt. 


Ich trage das Interesse für das Handwerk und die Fingerfertigkeit selbst nach Generationen in mir und gehe darin auf, Neues mit meinen Händen zu schaffen.
Meine Leidenschaft bringt mich dazu, an neuen Herausforderungen zu wachsen und so neue Ziele zu erreichen.

Meine Werte


Mir ist es wichtig auf eine Nachhaltige und Faire Herstellung zu achten, vom Materialursprung bis hin zu Vermarktung und Verkauf der benutzten Materialien. Meine verwendeten Produkte stammen vorrangig aus Deutschland oder aus benachbarten Ländern und ich lege Wert darauf, die Rohmaterialien bei kleineren deutschen Unternehmen zu erwerben. 
Diese Werte haben hierbei für mich oberste Priorität, weil ich der festen Überzeugung bin, dass unser Konsumverhalten unsere Welt verändert.

Bilder folgen in Kürze...